Unser Unternehmen, unsere Geschichte

Schon seit mehr als 90 Jahren steht der Name Kern in der Region für Kompetenz in Sachen Getränke.

Dabei haben wir uns immer wieder neu erfunden und sind heute ein moderner und schlagkräftiger
Getränkefachhändler. Unser Weg von damals bis heute:

Die Anfänge:

Im Jahr 1921 gründet Christian Kern eine Küferei in Aichhalden (Simmersfeld). In diesem traditionsreichen Beruf (bereits seit über 2.000 Jahren gibt es Küfer) werden Fässer für Wein oder Bier in Handarbeit gefertigt.

1956 übernimmt Christians Sohn Otto den Betrieb und vergrößert ihn bald mit einer Weinhandlung und einer Schnapsbrennerei. Die hauseigenen Schnäpse finden bald über die Ortsgrenzen von Aichhalden hinaus Beachtung und sind auch heute noch gefragte Artikel in unserem Sortiment.

In den 1970er-Jahren steht mit Gerhard Kern bereits die dritte Generation in den Startlöchern. Auch er macht in bester Familientradition eine Ausbildung zum Weinküfer. Doch als er 1977 nach dreijähriger Lehrzeit in den elterlichen Betrieb zurückkehrt, ist klar, dass das Küferhandwerk nicht mehr einträglich genug ist. Die Familie entscheidet sich, den Getränkehandel noch weiter auszubauen und nimmt noch im selben Jahr Bier und alkoholfreie Getränke ins Sortiment auf.

Getränke-Kern beginnt mit dem Getränkelieferservice für private Haushalte in der Region. Mit einem VW Bus und einem Opel Caravan werden die ersten Kunden beliefert.

Der Getränkehandel wächst stetig und wird schnell zum wichtigsten Standbein unseres Familienbetriebs. 1988 werden wir Gesellschafter der GEFAKO, einer Kooperation von selbstständigen Getränkehändlern in Süddeutschland. Was diese Verbindung heute für uns bedeutet, berichten wir Ihnen hier.

1992 übernimmt Gerhard Kern den elterlichen Betrieb. Schon zu dieser Zeit platzt das Lager in Aichhalden aus allen Nähten. Weil es vor Ort keine geeigneten Möglichkeiten zur Erweiterung gibt, ziehen wir 1994 um an den heutigen Sitz in Neuweiler. Dort wird eine Lagerhalle mit Büroräumen errichtet. Auch ein GEFAKO Getränkemarkt wird am Standort eröffnet.

Nach mehreren Übernahmen von Kollegenbetrieben kommen noch weitere Getränkemärkte dazu. Zunächst in Altensteig, dann in Wildberg und 2011 schließlich in Nagold.

Im Jahr 2011 wird die Halle in Neuweiler nochmals um 50% vergrößert und bietet nun 1.500 m² Lagerfläche für das stark gewachsene Getränkesortiment. Auf dem 7.000 m² großen Außenbereich parkt unser Fuhrpark und das Festequipment.

Heute:

Wir sind ein moderner Getränkefachhändler und fest in der Region verankert. Wir sind Partner der heimischen Gastronomie und beliefern mehr als 200 Gaststätten zwischen Calw und Freudenstadt. Im Festbereich sind wir der Lieferant für Vereine und Veranstalter im nördlichen Schwarzwald. Unsere Zelte und unser Festequipment sind jedes Wochenende im Einsatz und wir sind bekannt für unseren zuverlässigen und starken Service.

Unser Herz schlägt regional und wir arbeiten bevorzugt mit den heimischen Getränkeproduzenten zusammen. Bei uns haben Sie die ganze Auswahl regionaler Getränkespezialitäten – vom Saft bis zum Obstbrand aus eigener Herstellung.

Rund 40 Mitarbeiter und Aushilfen sind täglich für Sie im Einsatz – auf unseren LKWs, im Lager oder in unseren vier Getränkemärkten. Wir freuen uns, wenn wir gemeinsam mit Ihnen die Erfolgsgeschichte von Getränke-Kern weiter schreiben können!

Ihr Gerhard Kern und das Team von Getränke-Kern!

Festservice
Getränkemarkt Altensteig
Lager
Wein
Zelt-Verleih
Zentrale Neuweiler
Fassbier